Warning: Constant WP_MEMORY_LIMIT already defined in /homepages/21/d68979195/htdocs/2015/wp-config.php on line 94
Waldstraßenviertel e.V. - Bürgerverein
22. Türchen im Waldstraßenviertel-Adventskalender
Dez23

22. Türchen im Waldstraßenviertel-Adventskalender

Gestern Abend wurde in unserem Bürgerverein das 22. Türchen des Lebendigen Adventskalenders im Waldstraßenviertel aufgemacht. Wir erfuhren jede Menge über Weihnachten in Großbritannien, Syrien und Schweden und konnten neben leckerem Glühwein auch viele kleine weihnachtliche Köstlichkeiten aus diesen Ländern probieren. Vielen Dank an alle vorbereitenden und helfenden Tomtes und Wichtel 🙂 22.Tuerchen im BV 3, Foto: M. Geißler...

Mehr
Der Einsatz hat sich gelohnt 💪
Dez17

Der Einsatz hat sich gelohnt 💪

Allein für dieses Bild hat sich unser Einsatz zur Wiederbefüllung des Vorderen Rosentalteiches gelohnt! Wir wünschen allen Waldstraßenviertelbewohnern eine schöne Weihnachtszeit.

Mehr
Waldstraßen-Baustelle: Erster Erfolg – Gustav-Adolf-Straße wird geöffnet
Nov30

Waldstraßen-Baustelle: Erster Erfolg – Gustav-Adolf-Straße wird geöffnet

Seit Beginn der umfangreichen Baumaßnahmen, ist das Waldstraßenviertel mit einer absolut unbefriedigenden Verkehrssituation konfrontiert. Der Bürgerverein hatte dies in einem „offenen Brief“ an die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) direkt kritisiert. Seitdem hat sich der Verein in verschiedenen Runden und vielen Gesprächen mit LVB, Stadtverwaltung und Politik sehr konstruktiv für eine Verbesserung der Situation eingesetzt. Jetzt gibt...

Mehr
Mehr
Färberstraße 16 Simson Jakob Kreutner
Nov25

Färberstraße 16 Simson Jakob Kreutner

Färberstraße 16, Simson Jakob Kreutner Simson Jakob Kreutner​, Simson Jakob Kreutner wurde am 01. September 1917 in Leipzig geboren und wohnte in der Färberstraße 16. Sein Vater Israel Kreutner war im Lebensmittel-Einzelhandel tätig und die Butterhandlung der Familie befand sich in der Gustav-Adolf-Straße. Kreutner verließ im Mai 1933 Leipzig, studierte kurz in England, absolvierte eine landwirtschaftliche Ausbildung in Dänemark, um...

Mehr
Mehr
Mehr
Färberstraße 11 Luise Ariowitsch
Nov25

Färberstraße 11 Luise Ariowitsch

Färberstraße 11, Luise Ariowitsch Louise Ariowitsch, geb. Hepner, geboren am 12. Juli 1856 in Meseritz in der preußischen Provinz Posen kam 1871 mit ihrem Vater Mendel Leib Hepner (1835-1901) nach Leipzig. Der Vater war Pelzhändler. Der Name der Mutter ist nicht bekannt, wahrscheinlich starb sie kurz nach der Geburt ihrer Tochter. Mendel Hepner heiratete in zweiter Ehe die 14 Jahre jüngere Emma Hochmann. In Leipzig wurden die...

Mehr
Waldstraßenviertel NACHRICHTEN Nr. 178
Nov08

Waldstraßenviertel NACHRICHTEN Nr. 178

Seit einer Woche werden sie nun schon verteilt: die Waldstraßenviertel NACHRICHTEN Nr. 178. Auf schlanken 28 Seiten lesen Sie spannendes über traditionelles Handwerk im Viertel, das Projekt Erinnerungstafeln der AG Jüdisches Leben und dem Ariowitsch-Haus, den guten Rat von Bürgerpolizistin Gundel Minge, Adventsaktionen im  Waldstraßenviertel und noch viel mehr. Falls Sie kein gedrucktes Exemplar entdecken, lesen Sie die letzten...

Mehr
Fehlerteufel: Ausstellungseröffnung am Freitag den 18. November (nicht Dienstag)
Nov04

Fehlerteufel: Ausstellungseröffnung am Freitag den 18. November (nicht Dienstag)

Ohje! 10 Augenpaare in der Redaktion der Waldstraßenviertel NACHRICHTEN habens übersehen: Die Ausstellungseröffnung von „Abstraktionen – Malerei von Ingolf Riemer“ findet zwar am 18. November statt, aber eben an einem Freitag, und nicht, wie dort (drei mal!) angegeben, an einem Dienstag. Die Redaktion bittet lauthals um Entschuldigung und lädt um so nachdrücklicher zum Besuch der Vernissage. Am Freitag, den 18. November in den...

Mehr