Vom Sockel gerissen – Unbekannte stehlen Skulpturen vom Zöllner-Denkmal

Vom Sockel gerissen – Unbekannte stehlen Skulpturen vom Zöllner-Denkmal

Zöllner-Denkmal, Foto: Andreas Schmidt

Am 04. Dezember fiel aufmerksamen Spaziergängern auf, dass drei der vier kleinen Skulpturen am Carl-Friedrich-Zöllner-Denkmal im Rosental fehlten. Vermutlich mehrere Täter (die Figuren wiegen etwa 60 kg) haben die Statuen aus ihrer Verankerung im Gestein herausgebrochen. Die vierte wurde inzwischen im Auftrag der Stadt Leipzig abmontiert und in Sicherheit gebracht.

Die Polizei bittet um Hinweise und nimmt sachdienliche Informationen beim Polizeirevier Leipzig-Zentrum entgegen: Ritterstraße 19-21, 04109 Leipzig, Tel.: 0341 71 050

Weitere Details zum Diebstahl finden Sie auch in einem Artikel der LVZ vom 05.12.2016.

 

Author: Maria Geißler

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.