Stolpersteine im Leipziger Waldstraßenviertel

 Die Seite befindet sich im Aufbau [JP]

Fotos: Jörg Philipp
 
  • Färberstraße 16 – Familie Haber


Schicksal der Familie Haber


  • Feuerbachstr. 17A – Hermann Kirschbaum
    Stein nicht vorhanden


Schicksal von Hermann Kirschbaum


  • Fregestr. 22– Martha, Max und Annemarie Kralovitz

Schicksal der Familie Kralovitz

 


  • Funkenburgstr. 10 – Conrad und Hilda Weil

Schicksal von Conrad und Hilda Weil


  • Funkenburgstr. 14 – Aron Lederberger und Familie

Schicksal Familie Lederberger


  • Funkenburgstr. 15 – Erich Julius Weil

Herrn Weil´s Schicksal


  • Funkenburgstr. 17 – Familie Rosenzweig

 

Der Bericht auf der Seite Stolpersteine Leipzig ist noch nicht veröffentlicht
(6.1.2017)

  • Funkenburgstr. 23 –  Familie Rodoff

Schicksal von Fam. Rodoff


  • Funkenburgstr. 26 – Gertrud Hermann

Schicksal Gertrud Hermann


  • Gustav-Adolf-Str. 19A – Gabriel und Leah Nathansen

 Schicksal des Ehepaares Nathansen


  • Humboldtstr.2 –  Familie Affenkraut

Schicksal der Familie Affenkraut

LVZ 28. August 2017


  • Humboldtstr.6 – Familie Febus Feiwel Rimalower

Schicksal Familie Rimalower


  • Jacobstr. 7 – Rosa Lea Rubinstein

Schickal von Frau Rubinstein


  • Liviastr. 2 -Jacob, Fanny und Helene Zwick

Schicksal Familie Zwick


  • Lortzingstr.11, Baruch und Helene Kalter

Schicksal des Ehepaares Kalter


  • Lortzingstr. 14, Margarete und Leopold Waldheim

Schicksal von Margarete und Leopold Waldheim


  • Pfaffendorfer Str. 18
  • Ranstädter Steinweg 11 – 13 (ehem. Ranstädter Steinweg 29)
  • Ranstädter Steinweg 15 (ehem. Nauendörfchen 8)
  • Ranstädter Steinweg 49
  • Thomasiusstraße 7
  • Thomasiusstr. 23
  • Thomasiusstr. 32
  • Tschaikowskistr. 2
  • Tschaikowskistr. 4

  • Tschaikowskistr. 20, Moses, Moritz und Hertha Meister
    Schicksal der Familie Meister