Pleißemühlgraben – Bürgerbeteiligung gestartet

Pleißemühlgraben – Bürgerbeteiligung gestartet

Liebe Vereinsmitglieder,

heute fand die erste Bürgerdialogveranstaltung im Zuge des öffentlichen Beteiligungsprozesses rund um die weitere Freilegung des Pleißemühlgrabens statt. Einige Vereinsmitglieder konnten die Chance nutzen, sich vor Ort ein Bild von der ersten Stufe der Bürgerbeteiligung zu diesem Thema zu machen. Es gab viele kritische Fragen zum Verfahren, da zunächst „nur“ Kriterien gesammelt und gewichtet werden sollen. Dabei gehe es noch nicht um eine Entscheidung zugunsten einer der beiden Varianten. Ich persönlich teile diese Bedenken, zumal sich in der Auftaktveranstaltung herausstellte, dass der Verein „Neue Ufer e.V.“ zwar eingebunden war, die Kriterienliste aber nicht im Konsens erstellt wurde.

Der Bürgervereinwaldstraßenviertel e.V. hatte sich im Vorfeld für die Verlaufsvariante im historischen Flussbett ausgesprochen.
Sie können sich unter diesem Link über die beiden Varianten selbst ein Bild machen und auch direkt abstimmen: www.leipzig.de/pleissemuehlgraben

Herzliche Grüße

Jörg Wildermuth

 

Author: Jörg Wildermuth

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.