Kroch – ein Leipziger Schicksal
Sep12

Kroch – ein Leipziger Schicksal

Buchvorstellung von Johannes Popp Es sind vor allem zwei Namen, die im Zentrum eines neuen Buchs aus dem Mitteldeutschen Verlag stehen, das sich zunächst mit dem Aufstieg des jüdischen Unternehmens Kroch befasst. Samuel Kroch (geb. 1853 in Breslau, gest. 1926 in Leipzig) zog einen Großhandel für Getreide so erfolgreich auf, dass er 1877 seine eigene Bank gründen konnte. Im Bildteil des Buchs kann man u.a. auch das von ihm gekaufte...

Mehr
Wissenswertes über unser Viertel
Sep10

Wissenswertes über unser Viertel

Von Katja Haß Das Waldstraßenviertel ist das größte zusammenhängende Grün­derzeitviertel in Deutschland. Die meisten Häuser entstanden zwischen 1860 und 1900 nach umfangreichen Regulierungsmaßnahmen. Seit rund 120 Jahren sieht das Viertel mit seiner Bebauung so aus, wie wir es heute kennen und schätzen. Zum Viertel gehören heute 32 Straßen und rund 800 Gebäude, wovon mehr als 80 Prozent unter Denkmalschutz stehen. Architektur Viele...

Mehr
Waldstraßenviertel-Kalender 2019: Jetzt Werbeeintrag sichern
Sep10

Waldstraßenviertel-Kalender 2019: Jetzt Werbeeintrag sichern

Es ist wieder so weit: Der neue Waldstraßenviertel-Kalender 2019 ist in Arbeit. Eine erste Präsentation auf dem Großen Funkenburgfest fand bereits sehr positive Resonanz. Die Motive des Fotografen Andreas Seller zeigen unterschiedliche Sichtweisen zu allen Jahreszeiten auf das Waldstraßenviertel. Für die Produktion sind wir aber wieder auf Unterstützung angewiesen. Mit einem Werbeeintrag helfen Sie uns, die Produktion des Kalenders zu...

Mehr
Ein Kiez für jeden
Sep09

Ein Kiez für jeden

Ricarda, Patrick, Elisabeth und Vivian (v.l.) wohnen als WG im Waldstraßenviertel Von Julia Polony (Foto, Text) Umfrage: Das Waldstraßenviertel ist langweilig und spießig. Von wegen! Hier wohnen Familien, Studenten, Paare … ein netter Mix. Wir haben Bewohner gebeten, Ihr Viertel zu beschreiben. Stephan Korn (40), Filialleiter der Gourmétage, lebt seit sieben Jahren mit seiner Frau und seinen beiden Kindern im Waldstraßenviertel. Warum...

Mehr
Das Ordnungsamt informiert: Verkehrseinschränkungen am 2. September
Aug31

Das Ordnungsamt informiert: Verkehrseinschränkungen am 2. September

Verkehrseinschränkungen rund um Bundesligaspiel: Zum Spiel von RB Leipzig gegen Fortuna Düsseldorf am Sonntag, dem 02.09.2018 ab 15:30 Uhr, sind verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Stadionumfeld erforderlich. Zur Gewährleistung der Rettungswege an der Red Bull Arena werden im Bereich der Goyastraße und Eitingonstraße Halteverbote angeordnet. Besucher werden ausdrücklich um Freihaltung dieser Straßen, der Feuerwehrzufahrten zur...

Mehr