27. Großes Funkenburgfest: Gemeinschaft. Leben. Feiern.

27. Großes Funkenburgfest: Gemeinschaft. Leben. Feiern.

FuBuFe 2018, Foto: A. Reichelt

Von Andreas Reichelt

Unter diesem Motto feiern wir am 29. Juni im Waldstraßenviertel zum 27. Mal unser Großes Funkenburgfest. Es ist diesmal auch ein Dank für die vielen spontanen Spenden für die neue Statue auf dem Rosentalspielplatz (WN berichtete). Wir freuen uns ganz besonders, dass neben dem Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Burkhard Jung, der Ministerpräsident des Freistaates Sachsen, Michael Kretschmer, bei einem Festakt die neue Statue einweihen wird. Der Künstler Reinhard Rösler ist gerade dabei das neue Kunstwerk zu schaffen.
Auch in diesem Jahr bieten wir beim Funkenburgfest bunte Info- und Verkaufsstände, Attraktionen für Kinder und Erwachsene, Musik und Tanz auf unserer Festbühne und eine Tombola. Für das leibliche Wohl ist natürlich auch bestens gesorgt: Das Bürgervereinscafé und zahlreiche Stände für herzhafte und süße Leckereien erwarten Sie. Außerdem wird es eine ganz besondere Übrerraschung auf dem Elstermühlgraben geben – mehr möchten wir an dieser Stelle jedoch noch nicht verraten.

Andreas Hahn mit seinem Team und das ehrenamtliche Organisationskomitee des Vereins kümmern sich schon seit Wochen um die vielen Einzelheiten, die zum Gelingen des Festes nötig sind. Dennoch suchen wir noch tatkräftige Unterstützung für den Veranstaltungstag: Morgens müssen unser Vereinsstand, Tombola und Café aufgebaut werden, über den Tag werden Verkäufer für Kuchen und Lose gesucht und abends brauchen wir Hilfe beim Abbau. Melden Sie sich bitte im Vereinsbüro, wenn Sie uns helfen möchten und können.

Die Funkenburgfestausgabe unserer Waldstraßenviertel NACHRICHTEN, für deren Verteilung wir ebenfalls noch Unterstützung benötigen, erscheint kurz vor dem Fest – hier finden Sie alles Wissenswerte zu Programm und Künstlern. Also: Feiern Sie mit uns, wir freuen uns auf Sie.

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.